WER SIND WIR

Dokumente

Geschichte

 

​Die Volkshochschule Dagmersellen fördert Erwachsenenbildung und Kultur durch:

 

  • Vorträge und Veranstaltungen von ausgewiesenen Fachleuten zu   aktuellen Themen

  • qualifizierte Kurse (Sprachkurse, Computerkurse u.a.) zu günstigen Preisen in Dagmersellen

  • kulturelle Anlässe (Theater, Konzerte, Kunstführungen etc.) in Dagmersellen und auswärts

 

Die Volkshochschule Dagmersellen wurde 1947 gegründet. Sie ist Mitglied des des Verbandes Luzerner Volkshochschulen. Nach Möglichkeit arbeitet die Volkshochschule mit anderen Dagmerseller Organisationen, die im Bereich Erwachsenenbildung tätig sind, zusammen (Frauengemeinschaften, Schule und Elternhaus,  Kirchgemeinden, Alterszentrum Eiche etc.). Es besteht eine punktuelle Zusammenarbeit mit dem Verein „Spektrum“ Egolzwil / Wauwil. Alle zwei Jahre organisiert die Volkshochschule im November das Dagmerseller Kerzenziehen. Die Volkshochschule Dagmersellen anerkennt die Kulturlegi. 2004 erhielt die Volkshochschule den Kulturbatzen der Gemeinde Dagmersellen.

 

 

 

 

 

 

Pressestimmen

Wie aus dem Leben gehen? | WB 14. November 2017

Mit 70 Jahren noch jung und  dynamisch | WB 2. Mai 2017

Elf goldige Momente auf der "Arche"-Bühne | WB 20. Oktober 2015

 

Himmlische Diskussionen über den Glauben | WB 1. November 2013

 

Glauben - die andere Art von Wissen | WB 25. Oktober 2013

 

Vorstand 

 

Der Vorstand der Volkshochschule arbeitet ehrenamtlich

Katharina Jost Graf

Präsidentin

Gabriela Bisang

Kurssekretariat

Roberto Conciatori

Webmaster

Brigitta Elmiger

Monique Schnyder

Franz Bucher

Livia Peter

Peter Kunz

Revisor

Albert Zibung

Verantwortlich für das Kerzenziehen

Call

T VHS;

+41 62 748 31 17

 

T Kurse:

+41 62 756 48 13
 

Follow me

 

  • facebook
  • Twitter Clean
  • w-googleplus

© 2014 VHS Dagmersellen